Säuglingswärmestrahler BabyGuard W-1140

Manuelle oder automatische Regelung der Temperatur über integriertes Touchpad. Neigungswinkel und Höhe des Heizkörpers sowie der Arbeitsfläche einstellbar. Eingebaute Lampen für die Phototherapie (optional). Eingebaute Röntgen-Filmkassette unterhalb der Arbeitsfläche. Vier Warnsignale verfügbar.

  W-1140-02 W-1140
Regulierungsmodus Vorwärmmodus, Manuellmodus, Babymodus (mikroprozessorreguliert) Vorwärmmodus, Manuellmodus, Babymodus (mikroprozessorreguliert)
Regelbereich der Temperatur 34,5 – 37,5º C 34,5 – 37,5º C
Neigungswinkel des Kindesbetts 5 Neigungspositionen ±10º
Drehwinkel des Strahlerkopfs 0°, 30°, 60º 0°, 30°, 60º
Warnsignale Stromstörung, Störung des Wandlers, Temperaturschwankungen, Überhitzung, internen Funktionsstörungen Stromstörung, Störung des Wandlers, Temperaturschwankungen, Überhitzung, internen Funktionsstörungen
Stromversorgung 220/110 V 50/60 Hz 220/110 V 50/60 Hz
Maße 1110 x 625 x 1195 mm 1270 x 810 x 1120 mm
Genauigkeit des Hauttemperatursensors ± 0,2 °C ± 0,2 °C
APGAR Timer Alarm nach 1, 5 und 10 Minuten Alarm nach 1, 5 und 10 Minuten
Maximale Reichweite der Bilirubin-Strahlung auf der Matratze   0,8 mW/cm²
Gleichmäßigkeit der Bilirubin-Strahlung auf der Matratze   > 0,4

Grundversorgung